Startseite
  Bild des Tages
  Kreatives
  Termine

 Service
  Arbeitsratgeber.de
  Demokratie & Recht
  Downloads
  Gruppennachrichten
  KanalB
  Links & Network
  Rat und Tat
  Urteile (426)

 Interaktiv
  E-Cards
  Umfragen

 Sonstiges
  Impressum
  Märchen
  News-Archiv

Besucher: 1.962.766
5 User online

 
Schwerbehindertenvertretung

FrischerWind! stellt hier den Tätigkeitsbereich zweier weiterer Menschen vor, die durch Ihr besonderes Engagement Ihren Mitmenschen helfen. Bemerkenswert ist, das auch Ihr Hilfsangebot allen Ratsuchenden zur Verfügung steht.


Bitte wählen Sie...    

Aufgaben und Pflichten der Schwerbehindertenvertretung
Ansprechpartner/innen der Schwerbehindertenvertretung
Downloads / Dokumente
Kontakt



Aufgaben und Pflichten der Schwerbehindertenvertretung

Grundlage für die Arbeit der Schwerbehindertenvertretung ist das Sozialgesetzbuch (SGB) IX.

Die Schwerbehindertenvertretung fördert die Eingliederung schwerbehinderter Menschen in den Betrieb, vertritt ihre Interessen und steht ihnen beratend und helfend zur Seite. Sie wacht darüber, das die zugunsten schwerbehinderter Menschen geltenden Gesetze, Verordnungen und Dienstvereinbarungen durchgeführt werden, insbesondere auch ob die dem Arbeitgeber obliegenden Verpflichtungen erfüllt werden.

Die Schwerbehindertenvertretung unterstützt bei Anträgen zur Festsstellung einer Behinderung, einer Schwerbehinderung und einer Gleichstellung, sowie bei den entsprechenden Widersprüchen.

Die Schwerbehindertenvertretung nimmt Beschwerden schwerbehinderter Menschen entgegen und hilft in den entsprechenden Verhandlungen. Sie unterstützt bei der Beantragung von Hilfsmitteln und auch bei der eventuell nötigen Arbeitsplatzgestaltung.

Die Schwerbehindertenvertretung nimmt an allen Sitzungen der jeweiligen Arbeitnehmervertretung und an einigen Ausschusssitzungen (z.B. Arbeitsschutzausschuss und Gesundheitsausschuss) teil.

Ansprechpartner/innen der Schwerbehindertenvertretung

Sie können Sich jederzeit mit Fragen an die Schwerbehindertenvertretung wenden, sofern es sich um Angelegenheiten nach dem SGB IX handelt. Bei allen Fragen ist eine vertrauliche Behandlung garantiert. Der Besuch der Schwerbehindertenvertretung kann von Ihnen genau wie der Besuch Ihrer Arbeitnehmervertretung innerhalb der Arbeitszeit erfolgen. Es wird empfohlen, eine Terminvereinbarung vorzunehmen.

Downloads / Dokumente

Arbeitsplatzgestaltung
Außerbetriebliche Ansprechpartner
BfA in Brandenburg
Hilfe bei Antragsstellung
Nachteilsausgleich für Behinderte

Kontakt:

Heiko Barten

heiko.barten@frischerwind-online.de

Daniel Kasteel

daniel.kasteel@frischerwind-online.de

Die Telefaxnummer wird nicht angegeben, da beim Telefaxverfahren die Vertraulichkeit nicht gewahrt ist. Bei Nutzung der E-Mail-Weiterleitungs-Adresse beachten Sie bitte, dass eine Öffnung der e-mail nur bei Anwesenheit des jeweiligen Schwerbehindertenvertreters möglich ist. Die Vertraulichkeit ist gewahrt.
 Member-Login
User:
Passwort:
 
 
Eingeloggt als: Gast

 Hot News der Woche